Skip to main content

30. Fachtagung Geowissenschaften

Online-Anmeldung

Für Geowissenschaftler, Studierende dieser Fachrichtungen sowie angrenzender Disziplinen, interessierte Laien


Beginn: 13.09.2019 ab 18 Uhr
Ende: 15.09.2019 bis 13 Uhr
Veranstaltungsort: Benediktinerabtei Maria Laach, Maria Laach 56653 Glees, Deutschland
Benediktinerabtei Maria Laach, Gastflügel St. Gilbert, 56653 Maria Laach

Vorläufiges Exkursionsprogramm (optional):

  • Donnerstag, 12. September 2019: Ältere Vulkankomplexe der Osteifel
  • Freitag, 13. September 2019: Laacher-See-Vulkan

Vorläufiges Tagungsprogramm (Referenten und Themen):

  • Dr. Harald Binder: Biomakromoleküle in Dinosaurier- und anderen Fossilien aus dem Mesozoikum
  • Dr. Birgir Óskarsson: The colossal nature of past volcanic activity in the geological record and its implications for models of origins* [Die gewaltige Natur der früheren vulkanischen Aktivität in der geologischen Überlieferung und ihre Implikationen für Ursprungsmodelle]
  • Dr. Rafael Schäffer: Isotopen-Datierungsmethoden in der Hydrogeologie
  • Paul Garner: Geological evidence against the millions-of-years time scale [Geologische Evidenzen gegen die Jahrmillionen-Zeitskala]
  • Guy Gerard: Mountains Formation Controversy* [Kontroverse über die Entstehung der Gebirge]; mit Filmbeitrag
  • Michael Kotulla: Verkohlte Baumstämme in Tephra-Ablagerungen des Laacher-See-Vulkans: Neue Radiokarbon-Bestimmungen und ihre Altersinterpretation
  • Dr. Birgir Óskarsson: An assessment of inferred time hiatuses between flood basalt eruptions in two Large Igneous Provinces* [Eine Bewertung vermuteter Zeitlücken zwischen Flutbasalt-Eruptionen in zwei großen vulkanischen Provinzen]
* Vorträge in englischer Sprache

Preise