Skip to main content

Fachtagung Philosophie

Online-Anmeldung


Beginn: 15.01.2021 ab 18 Uhr
Ende: 17.01.2021 bis 13 Uhr
Veranstaltungsort: Diakonissen-Mutterhaus Lachen, Flugplatzstraße, Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
Haus Oase, Diakonissen-Mutterhaus, 67435 Neustadt/Weinstr,, OT Lachen, Flugplatzstr. 91-99

Wir hoffen, wenigstens mit begrenzter Teilnehmerzahl die Tagung als Präsenzveranstaltung durchführen zu können. Es ist aber auch zusätzlich eine Live-Übertragung geplant. Bitte machen Sie bei Anmeldung einen Vermerk, falls Sie nur online teilnehmen möchten!

Themen

  • Dr. Harald Binder: L. J. Henderson – Chemisch-biologische Feinabstimmung. Ein Beitrag zur Diskussion um Feinabstimmung und Design aus dem frühen 20. Jahrhundert
  • Alin Cucu: „Soll ich oder soll ich nicht?“ Wie ein alltägliches Phänomen unser Selbstverständnis als immaterielle Personen begründet
  • Dr. Helmut de Craigher: Ist das Naturrecht eine „katholische Angelegenheit“? Protestantische Einsichten und Sonderwege
  • Fabian Grassl: Von göttlichen Gefühlswelten: Ist der christliche Gott emotiv?
  • Dr. Markus Widenmeyer: Kann Moral gottlos sein? Der „gottlose normative Realismus“ Erik Wielenbergs. Vorstellung und kritische Analyse. 
  • Prof. Dr. Dr. Daniel von Wachter: Woher wissen wir, dass es moralische Tatsachen gibt?

Leitung:

Dr. Markus Widenmeyer, Dr. Thomas Jahn

Kosten:

  • Inklusivpreis (2 Tage VP und kleiner Tagungskostenanteil): 140 Euro; Studenten: 70 Euro; EZ-Zuschlag 30 Euro; Bettwäsche wird obligatorisch vom Haus gestellt.
  • bei Online-Teilnahme: Freiwillige Spende