Skip to main content

Fachtagung Philosophie

Schwerpunktthema: Ethik


Beginn: 08.10.2021 ab 18 Uhr
Ende: 10.10.2021 bis 13 Uhr
Anmeldeschluss: 06.10.2021
Veranstaltungsort: Saronweg 31-33, 72218 Wildberg, Deutschland
Haus Saron Christliches Tagungs- und Gästezentrum

Referenten und Themen

  • Dr. Harald Binder: L. J. Henderson – Chemisch-biologische Feinabstimmung. Ein Beitrag zur Diskussion um Feinabstimmung und Design aus dem frühen 20. Jahrhundert
  • Alin Cucu: Warum die kausale Geschlossenheit der Welt den Verstand ausschließt – und was es braucht, um ihn zu retten
  • Dr. Helmut de Craigher: Ist das Naturrecht eine „katholische Angelegenheit“? Protestantische Einsichten und Sonderwege
  • Johannes Gonser: My Body, My Choice!? Warum das Recht auf körperliche Selbstbestimmung keinen Schwangerschaftsabbruch rechtfertigen kann
  • Roderich Nolte: Quellen der Erkenntnis aus christlicher Sicht
  • Dr. Markus Widenmeyer: Kann Moral gottlos sein? Der „gottlose normative Realismus“ Erik Wielenbergs. Vorstellung und kritische Analyse. 
  • Prof. Dr. Dr. Daniel von Wachter: Woher wissen wir, dass es moralische Tatsachen gibt? 

Leitung

Dr. Markus Widenmeyer, Dr. Thomas Jahn

Kosten

  • Inklusivpreis (2 Tage VP und kleiner Tagungskostenanteil): 130 Euro; Studenten: 70 Euro; EZ-Zuschlag 30 Euro; Bettwäsche kostet zusätzlich 6,50 Euro oder kann selber mitgebracht werden.