Skip to main content

Wirtschafts-Fachtagung

Online-Anmeldung

Digitaler Kapitalismus. Wertschöpfung braucht Wertebindung


Beginn: 06.11.2020 ab 14 Uhr
Ende: 08.11.2020 bis 13 Uhr
Anmeldeschluss: 12.10.2020
Veranstaltungsort: Ringstraße 29, 86911 Dießen am Ammersee, Deutschland
Christliches Gästezentrum Ammerseehäuser, 86911 Dießen am Ammersee, www.ammerseehaeuser.de
Programm

Freitag, 06.11.2020
13:45 Uhr Eintreffen am Standort Oberpfaffenhofen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), Münchener Str. 20, 82234 Weßling
14:00 Uhr Besichtigung des Robotiklabors, anschließend:
Der Mensch im Mittelpunkt: Ethik von robotischen Pflegeassistenzsystemen
Lioba Suchenwirth M(Phil) DLR, Institut für Robotik und Mechatronik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
16:30 Uhr Abfahrt (eigene PKWs bzw. Fahrgemeinschaften; Genaueres in Tagungsunterlagen bei Anmeldung) zum Christlichen Gästezentrum Ammerseehäuser, Ringstr. 29, 86911 Dießen am Ammersee
19:30 Uhr Datengenossenschaften: Dateneigentum im digitalen Kapitalismus
Dr. Hans-Jörg Naumer Allianz Global Investors, Capital Markets & Thematic Research, Frankfurt 

Samstag, 07.11.2020
9:00 Uhr Andacht
09:45 Uhr Digitale Führungskultur im Mittelstand
Dr. Daniela Eberspächer-Roth Geschäftsführung Profilmetall GmbH, Hirrlingen
14:15 Uhr Bitcoin = Kryptowährungen = Blockchain?
Prof. Dr. Sven Keller TH Mittelhessen, E-Business and Business Intelligence, Gießen
16:30 Uhr Die Digitalsteuer: Option ohne Alternative?
Dipl.-Betriebsw. (FH) StB Elke Rathgeber Steuerkanzlei Elke Rathgeber, Tauberbischofsheim
19:30 Uhr Datenhoheit: Strategisches Datenmanagement im Zeitalter des Informationskapitalismus
Prof. Dr. Thomas Hollstein Frankfurt University of Applied Sciences, SmartX Systems 

Sonntag, 08.11.2020
9:00 Uhr Gottesdienstliche Feier Predigt: Jesus Christus – der wahre Weinstock (Johannes 15,1-11) Ron Kubsch, M.Th. Martin-Bucer-Seminar, Studienleiter Studienzentrum München
10:15 Uhr Digitalkapitalismus: Kann es objektive Werte geben?
Dr. Markus Widenmeyer Robert Bosch GmbH, Zentrale Forschung, Stuttgart
13:00 Uhr Abschluss

Flyer zum Herunterladen (PDF)

Tagungsbeitrag

pro Person (inkl. Vollpension, Kaffeepausen, Tagungsunterlagen)

Teilnahme ab Freitag, 06.11.2020:
bei Anmeldung und Zahlungseingang bis 31.08.2020 (Frühbucherrabatt):
210,– € (im Einzelzimmer)
170,– € (im Doppelzimmer)

bei Anmeldung und Zahlungseingang nach 31.08.2020:
240,– € (im Einzelzimmer)
200,– € (im Doppelzimmer)

(Vergabe der Zimmer nach Reihenfolge der Anmeldungen)

Ermäßigung der Tagungsbeiträge um 20,–
für Teilnahme ab Samstag, 07.11.2020

Für Schüler und Studenten (gegen Nachweis) ermäßigt sich der Tagungsbeitrag für Unterbringung im Doppelzimmer
um 40,–
€ bei Teilnahme ab Freitag, 06.11.2020
um 50,– € bei Teilnahme ab Samstag, 07.11.2020

Die Anmeldung wird mit der Überweisung einer Anzahlung von 25,– € verbindlich. Bei Rücktritt nach dem 30.09.2020 kann die Anzahlung nicht erstattet werden.

Überweisung der Anzahlung/des Tagungsbeitrags wird erbeten an:
Studiengemeinschaft Wort und Wissen e.V.
IBAN: DE84 4401 0046 0003 4064 64, BIC: PBNKDEFF
Stichwort: „Wirtschaftstagung“

Versand von Tagungsunterlagen (einschl. Hinweisen zur Anreise): nach dem 20.10.2020

Flyer zum Herunterladen (PDF)